Wie schön leuchtet der Morgenstern

Nach der ersten erfolgreichen Weihnachts-CD „Engel haben Himmelslieder“ folgt nun eine Neuauflage der bezaubernden Klänge von Veronika te Rehs Kinderchören. Unter dem Titel „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ ist eine weitere CD erschienen, die neben traditionellen Weihnachtsliedern aus der Romantik und beliebten Kirchenliedern auch eine interkulturelle Besonderheit enthält. Veronika te Reh und Wolfgang König haben bei dieser CD den vielen Chorkindern Rechnung getragen, deren Wurzeln nicht in Deutschland beheimatet sind. So finden sich traditionelle Weihnachtlieder aus Ländern wie Frankreich und Portugal ebenso wie aus Polen und Russland.

Titel:

Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen
Kling, Glöckchen, Klingelingeling
Leise rieselt der Schnee
O Freude über Freude
Vom Himmel hoch, o Englein kommt
Süßer die Glocken nie klingen
Was soll das bedeuten, es taget ja schon
Zu Bethlehem geboren
Ich steh an deiner Krippen hier
In dulci jubilo
Kommt, lasst uns niederfallen
Wie schön leuchtet der Morgenstern
Auf, Christen, singt festliche Lieder
Im Walde steht ein Tannenbaum
Lulajze Jezuniu
Auf dem Berge, da wehet der Wind
Petit Papa Noel
Cantem, cantem, os anjos
Merry Christmas
Vor langer Zeit in Bethlehem
Snow is falling
Gdy sliczna Panna
Stille Nacht
Wir kommen daher aus dem Morgenland

CD 16,90 EUR
Playback-CD 36,- EUR
Noten (Auf Anfrage)

Jetzt bestellen

Musikbeispiele

“Süßer die Glocken nie klingen”

“Kommt, lasst uns niederfallen”

“Leise rieselt der Schnee”

“Merry Christmas”