Kindermusicals von Veronika te Reh und Wolfgang König
© Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König   -   Kontakt: koenig@mombotz-music.com   -   Datenschutzerklärung
Start

Musikbeispiele

“London Dreams so wunderbar”

Musikbeispiele

"London Dreams" spielt zur Zeit Heinrichs VIII in London. Zwei Jungen werden am gleichen Tag geboren: Edward, der heiß ersehnte Sohn Heinrichs VIII, also der Prinz von Wales, und Tom, ein armer Betteljunge im "Kehrrichtshof". Beide Jungen entwickeln ihre Träume: Prinz Edward träumt davon, frei zu sein - frei von der Bewachung und frei von den täglichen Regeln am königlichen Hofe. Der Betteljunge Tom träumt davon, Prinz zu sein - ohne Hunger, ohne Betteln. Beide Träume werden überraschend zur Realität - und die Handlung von "London Dreams" entwickelt sich zu einer spannenden Geschichte. Veronika te Reh hat frei nach dem Roman "Prinz und Bettelknabe" von Mark Twain ein lebendiges und mitreißendes Libretto geschrieben. Bezüglich der Musik hat Wolfgang König auf die Musik dieser Zeit zurückgegriffen, die heutzutage fast unbekannt ist, aber aus vielen wunderschönen Liedern und Tänzen besteht. Sie erscheint aber nicht nur in historischem Gewand mit historischen Instrumenten, sondern in verschiedensten Weiterentwicklungen bis in die Form eines heutigen Musical-Sounds.  120 Kinder und Jugendliche der Musikschule Beckum-Warendorf singen, spielen und tanzen unter der Regie von Veronika te Reh. Die historischen Tänze werden von Stefan Mester aus Basel einstudiert. Das Bühnenbild wird von Lucie Wegmann aus Baden-Baden beigesteuert, und die Musiker bestehen zum größten Teil aus Spezialisten für historische Aufführungspraxis unter der Leitung des Komponisten. Gerade die Mischung aus der Lebendigkeit und dem Charme der Kinder und Jugendlichen und der Professionalität der gesamten Produktion begeistert immer wieder das Publikum. Das Zielpublikum bilden nicht nur Kinder, auch viele Erwachsene sind bei jeder Aufführung begeistert von diesen Stücken und den sie interpretierenden Kindern und Jugendlichen.  "London Dreams" gehört als Weihnachtsmärchen zum vorweihnachtlichen Programm für die ganze Familie.  
Genauere Informationen sowie Aufführungsrechte sind beim Carus-Verlag erhältlich. Es sind erhältlich: Partitur  39,95 EUR Textheft (A4)  10,- EUR Orchesterstimmen (als Leihmaterial beim Carus-Verlag erhältlich) Musik-CD 16,90 EUR Playback-CD 36,- EUR DVD 21,90 EUR d Liedern. Der Schwierigkeitsgrad ist ein bißer als bei "Sammy". Alle Spieler/Innen müssen lange Haare haben - das ist bei

Informationen zur Aufführung

London Dreams

Kindermusical frei nach dem Roman

“Prinz und Bettelknabe” von Mark Twain

“King Fufu”
“Traumreich 2”
“Keiner wagts zu sagen”
“Singen, feiern, tanzen wir”
“Ich singe für dich”
“Lang lebe Edward”
Aktuell Musicals Lieder Autoren Kontakt Kindermusicals von Veronika te Reh und Wolfgang König
© Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König  -  Kontakt: koenig@musiktheater.de
"London Dreams" spielt zur Zeit Heinrichs VIII in London. Zwei Jungen werden am gleichen Tag geboren: Edward, der heiß ersehnte Sohn Heinrichs VIII, also der Prinz von Wales, und Tom, ein armer Betteljunge im "Kehrrichtshof". Beide Jungen entwickeln ihre Träume: Prinz Edward träumt davon, frei zu sein - frei von der Bewachung und frei von den täglichen Regeln am königlichen Hofe. Der Betteljunge Tom träumt davon, Prinz zu sein - ohne Hunger, ohne Betteln. Beide Träume werden überraschend zur Realität - und die Handlung von "London Dreams" entwickelt sich zu einer spannenden Geschichte. Veronika te Reh hat frei nach dem Roman "Prinz und Bettelknabe" von Mark Twain ein lebendiges und mitreißendes Libretto geschrieben. Bezüglich der Musik hat Wolfgang König auf die Musik dieser Zeit zurückgegriffen, die heutzutage fast unbekannt ist, aber aus vielen wunderschönen Liedern und Tänzen besteht. Sie erscheint aber nicht nur in historischem Gewand mit historischen Instrumenten, sondern in verschiedensten Weiterentwicklungen bis in die Form eines heutigen Musical-Sounds.

Hinweis

Sie befinden sich auf der gekürzten Mobilversion dieser Webseite. Ausführliche Informationen zur Aufführung sowie Beispielvideos unseres Youtube-Kanals MombotzMusicProduction finden Sie in der Standardvariante bei Geräten mit größerem Display unter www.kindermusical.de.  

London Dreams

Kindermusical frei nach dem Roman

“Prinz und Bettelknabe” von Mark Twain